Erleben Sie
das verborgene Rom
in einem unterirdischen
Labyrinth

Ihren Besuch am Museum Römische Katakomben ist ein faszinierendes en unvergeßliches Erlebnis. Sie streifen in den untererdischen Gängen umher und reisen zurück in die Zeit, zu dem Rom vom dritten und vierten Jahrhundert.
Sie steigen hinunter zu den Gräbern der gewöhnlichen Römischen Bürgern und zu den wunderschönen, farbenreichen Grabkammern von prominenten Römern. Das Museum wurde im Jahre 1910 gegründet von Jan Diepen, Sohn eines wohlhabenden Textilindustrieller, in Zusammenarbeit mit dem berühmten Architekten Pierre Cuypers. Prachtvolle Fresken, Marmorskulpturen und die interessanten Erzählungen des Führers machen die Führung zu einer bezaubernden Erfahrung. Auch bietet das Museum ein fesselndes und aktuelles Programm mit Ausstellungen, Veranstaltungen und Vorträgen.

___________________________
Führungen in Deutscher Sprache sind möglich nach vorheriger Absprache.

Sluiten